Immer mit der Ruhe
Bitte habe einen Moment Geduld
Große Inhalte werden geladen
.. !! :)
29. März 2015

Projekt: Neue Webseite 2015

Das Warten hat ein Ende.

Meine sehr verehrten Damen und Herren, herzlich willkommen auf der neuen Fritz Geers | Ultrasportler. Webseite. Ab heute ist die Aussicht auf den immergrünen Computerbildschirm der neuen Webseite www.fritzgeers.de frei und auch im sozialen Netzwerk Facebook findet ab heute eine neue Seite den Weg in die Neuigkeiten, die hier gerne gleich mit einem "Gefällt mir" markiert werden kann:

 

Im August letzten Jahres wurde der Umzug vom bis dahin "Einzelkämpfer" genannten Blog beschlossen und ab da ging es langsam los mit dem Programmieren. Nachdem der Film über das Projekt "Styrkeprøven 2014" Ende Oktober fertiggestellt wurde, begann die Erstellung einer neuen professionellen Webpräsenz. Statt die nötigen mehreren tausend Euro für eine solche Lösung an eine darauf spezialisierte Firma zu bezahlen, wurde sich neben langen Einheiten der Abiturvorbereitung das nötige Wissen angeeignet und -so kann man es sagen- vor dem Computer gearbeitet. Nunmehr ist sehr viel Zeit und sehr viel Arbeit in das Projekt geflossen, dass nun Sponsoren und Unterstützern eine professionelle Präsentation bieten kann und jegliche Menschen, die über eine Internetanbindung verfügen, unterhaltsam an das sportliche Geschehen heranbringen wird. Auf der Seite über das Projekt (http://www.fritzgeers.de/projekte/projekt-neue-webseite-2015) kann mehr über die neue Webseite gelesen werden. Neben der Zukunft nach dem Abitur wird sich nicht nur im Leben einiges ändern, sondern auch im Sport wird ab 2015 ein neuer Weg gegangen. Das Radeln macht auch nach Ende der Radsportjugend nach wie vor sehr viel Spaß und besonders das extreme und lange Quälen des Körpers sorgt nicht nur bei einem selbst für große Wellen der Begeisterung, sondern erfreut und inspiriert auch eine Menge andere Menschen. Um dem gerecht zu werden, werden sich für die nächsten Jahre große Ziele gesteckt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wurde letztes Jahr der Teamwechsel vom "Nordharzer Racingteam" zum Verein "Bad Bikers MTB Sport e.V." vollzogen, mit wessen Zusammenarbeit nun ein neuer Weg gegangen wird. Wie am neuen Logo zu erkennen, werden Wettkämpfe im sogenannten Ultracycling Bereich den neuen Fokus bilden und wie am neu erschaffenem Image zu erkennen gegeben wird, soll die Präferenz auf der professionelleren Gangart liegen. Auf den vielen neuen Seiten dieser Webseite kann mehr erfahren werden und dabei steht ab heute eines an erster Stelle:
Viel Spaß und Freude !! :)
 

Blog-Archiv

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background