Unglaubliche Abenteuer..

#90

Salzkammergut Trophy 2013 - Die technischen Passagen meisterte ich problemlos, doch mangelt es bei mir immer noch an Geschwindigkeit auf den einfachen Stücken und in schnellen Kurven. Die Strecke führte durch die ewige Wand und war wunderschön. Der Deckel meiner Flasche öffnete sich während der Fahrt und ich hatte kein Trinken mehr was zur Folge hatte, dass ich Seitenstechen bekam. Nachdem mich im flachen Stück der Strecke die Verfolgergruppe einholte und ich mir etwas Trinken bei einem Fahrer erfragt hatte, fuhr ich im zweiten langen Anstieg wieder mein Tempo, welches dann auch keiner mithalten konnte. Dementsprechend fuhr ich mit einigem Vorsprung als erster der Gruppe in die zweite Abfahrt und kam leider als letzter der Gruppe unten an. Auf dem letzten Stück hielt ich meinen Vorsprung auf die nächsten Verfolger und kam als sechster der Junioren und als zwölfter Gesamt von 302 Startern ins Ziel. Insgesamt bin ich mit diesem Ergebnis sehr zufrieden, wenn man bedenkt, was für Konkurrenz am Start stand. Berg auf hat es an nichts gefehlt und an meinem Abfahrtskünsten muss ich weiter arbeiten. Das Rennen hat richtig viel Spaß gemacht und ich bin wie schon geschrieben sehr zufrieden.

Tags: #racing, #mtb, #austria

  • All
  • #austria
  • #brevet
  • #czech
  • #denmark
  • #france
  • #germany
  • #gibraltar
  • #italy
  • #media
  • #mtb
  • #norway
  • #racing
  • #running
  • #speaking
  • #sponsoring
  • #sweden
  • #switzerland
  • #team
  • #training
  • #ultracycling
  • #winter
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
Mehr Anzeigen hold SHIFT key to load all load all
Cookies: Durch Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung zu!
Weitere Informationen Ok